Impulse am Morgen Band 4

Impulse am Morgen Band 4

9,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

von Stefan Buß

„Ich bin Stadtpfarrer Stefan Buß aus Fulda!“


Die Corona-Pandemie war Anstoß für die Impulse am Morgen. In schwierigen Zeiten einen kleinen Impuls, der Hoffnung schenkt und innerlich aufbaut. Das war einmal vor über zwei Jahren meine Intention. Inzwischen haben wir Corona längst noch nicht völlig hinter uns gelassen. Vor allem hat aber Corona etwas mit den Menschen gemacht. Im Miteinander sind Konflikte entstanden. Ganze Familien wurden gespalten durch unterschiedliche Auffassungen zu Corona und Impfungen. Kinder wurden ihrer ungezwungenen Kindheit beraubt. Bewegungsdrang und Gemeinschaftserlebnisse haben gelitten. Die Sehnsucht sich zu treffen und Gemeinschaft zu erleben drückt sich im ungebremsten Verlangen nach Feiern und gemeinschaftlichen Unternehmungen aus. Noch dazu gekommen ist seit Februar 2022 der Krieg in der Ukraine. Unmittelbar vor der Haustür sterben Menschen einen unsinnigen Tod, weil Machthaber keine Grenzen kennen. Eine ganze Reihe an Veränderungen stößt dies an. Ängste werden wach in Menschen, die Energiekrise bedroht uns, Menschen in niederen Einkommensklassen befürchten sich nicht ausreichend versorgen zu können. Wie soll das weitergehen mit unserer Welt? Können wir noch eine Hoffnung haben? Es braucht also weiterhin Impulse der Hoffnung und Zuversicht. Nur so können wir diese Zeiten bestehen. Es gilt wieder daran zu erinnern, dass Gott ein Gott der Geschichte ist, der durch die Höhen und Tiefen menschlichen Seins mitgeht. In ihm können Menschen Halt finden, wenn sie neu vertrauen. Die Impulse am Morgen wollen ein wenig Hoffnungsschimmer sein in nicht einfachen Zeiten. Deshalb heißt es vertrauend und hoffnungsvoll weiter: „Ich bin Stadtpfarrer Stefan Buß aus Fulda!“