Der Vierte Codex


Der Vierte Codex

Artikel-Nr.: 978-3-7900-0383-3
19,80

Preis inkl. MwSt.

Versandgewicht: 550 g


Diegelmann, Zeno, geb., 2006, 432 S.

Der neue Kriminalroman vom Autor des Musicals "Bonifatius".

Markus Schuhmann, Student am Fuldaer Priesterseminar, steht kurz vor seinem Examen, als eines morgens der Spiritual der Fakultät, Professor Weithofen, tot aufgefunden wird. Einige Ungereimtheiten lassen Markus Schuhmann an dem natürlichen Tod seines Mentors zweifeln. Er beginnt auf eigene Faust Nachforschungen anzustellen. Ein Labyrinth aus Vertuschungen und versteckten Botschaften kommt zum Vorschein. Es wird immer deutlicher, dass im Falle der Enträtselung der Geheimnisse nicht nur die deutsche Kirchengeschichte neu geschrieben werden müsste. Gleichfalls versuchen auch ebenso einflussreiche, wie skrupellose Gegner an die brisanten Informationen zu gelangen. Kirche, CIA und ein als ausgestorben geltender Nazi-Geheimorden sind in einen erbarmungslosen Wettlauf verstrickt. Auf der Suche nach einem Mythos ... auf der Spur des Vierten Codex!

 

DiegelmannBuchtausch.jpg

Beim "mittelalterlichen Buchtausch": Donna W. Cross (Die Päpstin) und Autor Zeno Diegelmann.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Romane/Biografien, Fulda