Aktuelles

Aktuelles

+++ Das neue Buch von Jürgen H. Krenzer ist erschienen: UNFILTRIERT - Gedanken eines Kochs

+++ Neu: Geschenkbuch "Die Rhön - Bilder einer Landschaft", faszinierende Fotos von Lothar Mayer, Gedichte von Walter Heller, Bettina Schlanze-Spitzner u.a.

 

 

 

 

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 9783790005653

Die jetzt lebenden Menschen in der Rhön sind wahrscheinlich die letzte Generation, die dafür sorgen kann, dass ihre Muttersprache, das Rhöner Platt, nicht ausstirbt. Mit seinen Gedichten und Geschichten aus der Rhön folgt der in Hofbieber lebende Autor, Eberhardt Lauer, genau diesem Anliegen. Zumeist in Reimen, aber stets in Rhöner Platt, widmet sich dieses Buch aktuellen Themen und hält die Erinnerung wach an das dörfliche Leben vergangener Zeiten, an alte Gebräuche und echte „Rhöner Originale“. Manchmal augenzwinkernd und humorvoll, manchmal nachdenklich oder auch melancholisch zeigt der Autor, wie sich der Alltag der Rhöner in den letzten Jahrzehnten verändert hat. 

Ein Buch für alle Menschen, deren Herz für ihre Heimat schlägt: die Rhön.

9,90 *
Artikel-Nr.: 9783790005554

Natur und Lyrik

In der Rhön und ihrem Vorland mit einem außergewöhnlichen Reichtum an Flora und Fauna erschließen sich dem aufmerksamen Besucher und Wanderer immer wieder neue, interessante Entdeckungen. Denn diese, im Dreiländereck zwischen Hessen, Thüringen und Bayern liegende, Mittelgebirgsregion besitzt durch ihr formenreiches Spektrum an Ökosystemen einen einzigartigen Landschaftscharakter. So wechseln sich naturnahe, zum Teil unberührte Bereiche wie Moorflächen, Basaltblockmeere oder kleinflächige, weitgehend unzugängliche Urwaldareale mit Lebensräumen ab, die erst durch die Entwicklung einer bäuerlich geprägten Kulturlandschaft entstanden sind.
Diese landschaftliche Vielfalt und Schönheit der Rhön, mit ihrer Fülle an Gestaltungsformen, Düften, akustischen Eindrücken, unterschiedlichen Farbnuancen und Lichtspielen will das vorliegende Bändchen durch ausgewählte Fotos und lyrische Begleittexte einfangen.

4,90 *
Artikel-Nr.: 9783790005585

"Ich bin Stadtpfarrer Stefan Buß auf Fulda!" geht weiter.

Im weiteren Verlauf der Corona-Pandemie wurde es zunehmend spürbar, dass die spirituelle Sehnsucht vieler Menschen auch stärker geworden ist. Viele Fragen beschäftigen Menschen, Ängste lähmen und Unsicherheit macht sich breit. 

Die Pandemie hat so manches, was immer schon unterschwellig in den Menschen lebendig war, zu Tage gebracht. Aber das Wissen darum, es gibt etwas, was Halt gibt und Zuversicht schenkt, lässt viele Menschen suchen. Dabei wurde die Erfahrung widergespiegelt, ein kurzer mutmachender Gedanke wird zum Begleiter durch die Zeit und macht Mut den Alltag anzugehen.

So sind für viele Menschen die "Impulse am Morgen" zum Wegbegleiter geworden über Telefon, die sozialen Medien oder auch in Buchform zum kurzen Innehalten am Morgen oder im Laufe des Tages. Nun ist eine Sammlung weiterer Impulse entstanden.

9,00 *
Artikel-Nr.: 9783790005646

76. Veröffentlichung des Fuldaer Geschichtsvereins - Ein Almanach zum 125-jährigen Jubiläum von Thomas Martin

 

Das Bild der Stadt Fulda und ihrer Gesellschaft im Jahr 1896, wie es sich in den erzählten Ereignissen und Beobachtungen darstellt, lässt Abstand und Nähe zugleich erkennen: Manches mutet an wie aus einer anderen Zeit, anderes erscheint den Lesenden vielleicht sehr aktuell, so als hätten sich Dinge kaum geändert. Aber wieso sollte es in Fulda auch anders sein als sonst: Geschichte entwickelt sich – gerade im regional begrenzten Raum – zwischen Kontinuum und ständigem Wechsel. Nichts bleibt, wie es war, aber vieles kommt einem auch nach langer Zeit noch vertraut vor.

Die Geschichte Fuldas hat im Fuldaer Geschichtsverein eine Einrichtung gefunden, die über mittlerweile 125 Jahre die Erforschung der langen Entwicklung Fuldas in seinen regionalen und überregionalen Bezügen vorantreibt.

12,50 *
Versandgewicht: 780 g
Artikel-Nr.: 9783790005639

Von Franz Habersack.

Ein Rhön-Krimi

Die ersten Herbstnebel liegen wie graue schwere Schleier über den Feldern der Rhön. In der Nacht hatte

es geregnet, so dass der Nebel heute Morgen besonders dicht ist. Plötzlich zerreißt ein heulendes Motorengeräusch

die Stille des friedlichen Septembermorgens… Und schon ist der kauzige Bauer Franz Habersack mitten im spannenden

Geschehen um einen rätselhaften Mordfall, der sein beschauliches Leben ordentlich durcheinander wirbelt. Ganz beiläufig

erzählt er im Laufe seiner „privaten Ermittlungen“ die skurrilen Geschichten der Dorfbewohner von Oberniederberg, bis es

zum überraschenden „Showdown“ kommt…

Hörbuch, 3 CDs, gelesen vom Autor

12,00 *
Artikel-Nr.: 9783790005547

Auch der dritte Band von "Natürlich koch´ ich" steht ganz im Zeichen von selbstgemachten, gesunden, saisonalen Gerichten. Journalistin und Hobbyköchin Anne Baun kocht sich erneut quer durchs ganze Jahr, freut sich über Frisches im Frühling, über Leichtes für den sommer, Kuscheliges für den Herbst und Opulentes im winter. Ob Erdbeertarte, Tomatensalat mit Chorizo, Pilzrahmsuppe oder Whiskykuchen, ob vegetarisch, vagan oder mit Fleisch - die Rezepte sind leicht nachzukochen und nachzubacken. Zudem gibt die Autorin immer wieder Tipps, welche gesunden Inhaltsstoffe in den verwendeten Produkten zu finden sind. Denn Lebensmittel können durchaus auch Heilmittel sein.

Leider ist dieses Wissen über die Jahre verloren gegangen. Doch es ist nie zu spät, seine Kenntnisse darüber wieder etwas aufzufrischen...

Und nun: Ran an die Kochlöffel!

12,00 *
Artikel-Nr.: 05608

Unterwegs auf historischen Wegen –

Wanderungen durch die Natur- und Kulturlandschaft Rhön

 

Mit diesem Buch verlässt der Autor erstmals die Rhöner Fahrrad- und Mountainbikewege und begibt sich

auf Wanderungen zu Relikten aus der Rhöner Vergangenheit: Zu keltischen Siedlungen, vorbei an uralten

Burgruinen, zu den Resten der alten Landwehr auf der Hochrhön, auf einst bedeutenden Passstraßen

über die Hochrhön und die „Rhönwege“, über die die Rhöner Bauern Jahrhunderte hindurch ihre Heufelder

und Hochweiden in der „Langen Rhön“ erreichten. 

Mit den kurzen historischen Anmerkungen, Histörchen und Erläuterungen zu den einzelnen Zielen gestaltet

sich die Wanderung abwechslungsreicher, man wandert quasi „in die Vergangenheit“.

 

 

14,00 *
Artikel-Nr.: 05615

Von Jürgen H. Krenzer.

Klappentext: Mein Name ist Jürgen H. Krenzer und ich finde es klasse, dass du dieses Buch liest. Und ja, ich bin Künstler. Denn ich lebe von kreativen Dingen, von denen man theoretisch nicht leben kann. Mir ist es auch völlig scheißegal, ob du mein Buch gekauft, geklaut oder ausgeliehen hast. Schön, dass du mich und meine Gedanken eine Weile begleitest. Wir werden bestimmt viel Freude zusammen haben. Du musst dieses Buch nicht von Anfang bis Ende lesen. Das mache ich auch nicht. Dieses Buch ist so konzipiert, dass du, wenn du Hunger auf dein paar neue Gedanken, Ideen und Rezepte hast, einfach blind ein Kapitel aufschlagen kannst.

 

12,90 *
Artikel-Nr.: 05592

Von Lothar Mayer.

Der kleine Geschenkband will einige besondere Orte der Rhön näherbringen. Wunderbare Fotografien des Rhönkenners Lothar Mayer, die auch für sich stehen könnten, wurden mit ausgewählten Gedichten von Walter Heller, Bettina Schlanze-Spitzner, Josef Kuhn, Dr. Lothar Janek, Klaus Brunner und anderen "garniert".

 

12,90 *
Artikel-Nr.: 05622

Wege zur Inneren Kraft.

Von Maria Kalb.

Fulda und die Rhön sind beseelte Orte mit einer besonderen Aura - wahre Kraftorte.

Wir sehen uns nach Frieden, nach Rückzug und tiefer Ruhe. Ein Weg dorthin führt uns über die Natur. Im Grund liegt alles, was wir brauchen, uns seelisch und körperlich gesund zu halten, in uns selbst und um uns herum. Schon der Gedanke an einen wundervollen Ort in der Natur, ein Die-Seele-baumeln-lassen, absichts- und ziellos, ohne Müssen, ohne Wollen, ohne Tun, einfach sein, all das löst in uns ein Wohlgefühl aus. 

Dieser besondere Fulda-und Rhönführer begleitet Sie zu Kraftorten in Fulda und der Rhön und damit zu Ihrem ureigenen inneren Kraftort. 

 

 

 

14,00 *
Artikel-Nr.: 05561

Von Kerstin Schaum.

Mein Tiertrauerbuch zum individuellen Trauern, Gedenken und Mitgestalten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

 

16,00 *
Artikel-Nr.: 9783790005677

„Ich bin Stadtpfarrer Stefan Buß aus Fulda!“ findet eine weitere Fortsetzung!

Immer wieder inspirieren den Autor andere Menschen durch ihre Worte oder auch Geschichten, die Sie erzählen. Manche Geschichte schreibt einfach auch das Leben. Sie sind Anregung für die wöchentlichen Impulse, die mittwochs und samstags erscheinen und veröffentlicht werden. Die Corana-Pandemie hat die Menschen beeinflusst und verändert. Sie betrifft alle Bereiche unseres persönlichen Lebens. Doch auch unser Gemeinwesen insgesamt – das politische und wirtschaftliche System, der Rechtsstaat, das Gesundheitswesen – bekommt die Auswirkungen der Krise deutlich zu spüren. Der Umgang mit ihr hat sogar Familien und Gruppen gespaltet. Die einen sind überängstlich, die anderen leugnen. Es braucht in der Gesellschaft wieder einen Umgang miteinander, der dem Menschen gerecht wird und ihn ernst nimmt. Für den gläubigen Menschen spielt dabei das Vertrauen in Gott eine wesentliche Rolle. Wenn die Impulse ein kleiner Beitrag dazu sind, dass Menschen in dieser Zeit ein wenig mehr vertrauen, in ihre eigenen Fähigkeiten, in die Solidarität des Nächsten und in den liebenden Gott, dann wird dies Veränderung bewirken im Umgang miteinander. Deshalb heißt es weiter, vertraut und hoffnungsvoll: „Ich bin Stadtpfarrer Stefan Buß aus Fulda!“

9,00 *
Artikel-Nr.: 9783790005684

2. Aufl. 2022

Ob der Mord an der fünfjährigen Gabriele, der Fall Plüschke oder die grausame Enthauptung eines US-Soldaten auf dem Airfield in Sickels: Es gibt Verbrechen, die bleiben im Gedächtnis. Andere sind fast vergessen: der erste Pogrom der Fuldaer Stadtgeschichte, die Entführung von Wolfgang Gutberlet oder die Morde in Volkartshain. Doch alle Kriminalfälle, die in diesem Buch neu erzählt werden, haben eines gemeinsam: Der Tatort liegt in Osthessen. Die Autorin Daniela Petersen begab sich bei der Recherche auf Spurensuche im Archiv, sprach mit Opfern, Polizeibeamten, Staatsanwälten und Hinterbliebenen. In „Tatort Osthessen“ erzählen Experten, wie der Mensch zum Täter wird und dass wohl viele Tötungsdelikte unentdeckt bleiben. Es ist ein Buch, das menschliche Abgründe zeigt, aber gleichzeitig auch die Opfer ins Licht rückt. „Tatort Osthessen“ basiert auf der Serie „Spektakuläre Kriminalfälle in der Region“, die 2021 in der „Fuldaer Zeitung“ erschienen ist. Ergänzt durch weitere Fälle, Hintergründe und Fotos ist es für Krimifans, aber auch Heimatinteressierte ein Muss. Spannung ist garantiert!

12,90 *
Artikel-Nr.: 9783790005660

Fast 100 Jahre war Borussia Fulda in der osthessischen Fußballszene das Maß aller Dinge. Unvergessen bleiben die großen Tage in der 2. Liga oder aber die zahlreichen Gastspiele von großen Clubs in der Johannisau. Es gab aber auch viele traurige Tage, die in diesem Buch ebenfalls nochmals beleuchtet werden. Der Autor hat alle Spielzeiten von Saison zu Saison einzeln zusammengestellt. Der abschließende Tabellenstand, Punkte, Tore und die Resultate aus den Meisterschaftsspielen sind nahezu komplett vorhanden. Etliche noch lebende Zeitzeugen haben geholfen, dieses Werk entstehen zu lassen. Dieses Buch ist ein Muss für alle, die selbst ihre persönliche Geschichte mit diesem Traditionsverein erlebt haben.

24,90 *
*

Preise inkl. MwSt.